Warmup Cape Pro

€64,90

Das ist ’n Ding! Dieses Cape hat zwei Seiten - zum Trocken und zum Wärmen. Genial für den Einsatz im kalten Auto oder nach dem Training! 

Das beliebte und bewährte Warmup Cape wurde weiter optimiert. Das Warmup Cape Pro kann dem Hund durch eine Schnittveränderung noch einfacher und effektiver angezogen werden. Ebenfalls wurde die  Fleece-Qualität optimiert, sodass ein noch höherwertigeres Produkt entstanden ist. Das bewährte Warmup Cape Plus wird somit zum Warmup Cape Pro.

Wie?

Das Warmup Cape Pro hat einen angeschnittenen Bauchlatz und einen wärmenden Kragen, der auch die empfindliche Halspartie umschließt und wärmt. Darin sind die Hunde nach der Jagd, dem Training oder einem Spaziergang gut eingepackt. Nass und verschwitzt sollte Dein felliger Freund gut trocknen dürfen und anschließend gut gewärmt im Auto oder draußen seine Ruhe genießen können. So minimiert sich die Gefahr des Auskühlens und der Erkrankung!

Lege einfach dem nassen Hund die Frotteeseite auf. Das Baumwollfrottee leitet das Wasser vom Hund weg und saugt die Feuchtigkeit auf, sodass der Hund schnell trocknet. Nach etwa 30 Minuten kannst du das Cape wenden und die wärmende Fleeceseite auflegen. Eine Membrane zwischen dem Frottee und dem Fleece verhindert, dass die Nässe durchschlägt. Der Gürtel ist mit einem verstellbaren Clip versehen, so dass die Bauchumfangsweite mühelos angepasst werden kann. Praktisch, praktisch!

Material:
100% Polyester-Fleece (antibakteriell und antipilling)

Waschbar bis 30°C - ohne Weichspüler!!

Größen:

XS    Rückenlänge ca. 51 cm /                Bauchumfang ca. 56 cm
S      Rückenlänge ca. 59 cm /                Bauchumfang ca. 64 cm
M      Rückenlänge ca. 63,5 cm /            Bauchumfang ca. 66 cm
L       Rückenlänge ca. 68 cm /               Bauchumfang ca. 74 cm
XL     Rückenlänge ca. 73 cm /               Bauchumfang ca. 74 cm
XXL  Rückenlänge ca. 77 cm /               Bauchumfang ca. 79 cm

Wichtig:

Bitte bestelle das Cape so groß, dass auch der Rutenansatz bedeckt ist. (Stichwort “Cold Water Tail”)